Kruso – Den Gewinner des deutschen Buchpreises jetzt auch als eBook

Deutscher Buchpreis Gewinner

Kruso – so heißt das Buch von Lutz Seiler, dem Gewinner des deutschen Buchpreises 2014. Wir von Gratis-e-books.de gratulieren dem Autor zu einem sehr gelungenen und sprachlich kunstvollen Roman, der den Mauerfall vor 25 Jahren auf seine ganze eigene Weise darstellt. Kurz gesagt geht es in diesem Buch um gestrandetet, was sich aus dem Wort „Kruso“ vielleicht ablesen läßt, besteht ein leichter Bezug zur der Geschichte von Daniel Defoe’s Robinson Crusoe . Denn die „gestrandeten“ sind allesamt Aussteiger und flüchtige welche die damalige DDR verlassen haben, um auf Hiddensee eine Gaststätte zu betreiben.

Kurzbeschreibung:
Als das Unglück geschieht, flieht Edgar Bendler aus seinem Leben. Er wird Abwäscher auf Hiddensee, jener legendenumwogten Insel, die, wie es heißt, schon außerhalb der Zeit und »jenseits der Nachrichten« liegt. Im Abwasch des Klausners, einer Kneipe hoch über dem Meer, lernt Ed Alexander Krusowitsch kennen – Kruso. Eine schwierige, zärtliche Freundschaft beginnt.

Lutz Seiler als eBook

Anzeige:

Das Buch ist nun auch schon als eBook erhältlich und kann sofort heruntergeladen werden.

„Kruso“ als eBook ansehen

Wer noch auf der Such nach einem kostenloses eBook ist der sollte hier mal nachsehen.

Über den Verfasser

Keine Kommentare

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.