Neuer eReader am eBook Himmel – „Tolino Shine“ mit Cloudfunktion

Tolino Shne erfahrungen

Jetzt kurz vor der Leipziger Buchmesse – vom 14 – 17 März – (übrigens könnt Euch für die Messe auch hier einen Gutschein sichern) – erscheint ein richtig guter eReader, den man man sich mal genauer ansehen sollte. Warum? Er besitzt die Cloud…

Der Name und offizielle Slogan lautet „Tolino Shine – entdecken Sie die Leichtigkeit des Lesens“ – aber was ist wirklich dran an dieser Leichtigkeit?

Ja alle Welt spricht von der Cloud (eine Art Onlinefestplatte auf der Ihr Eure Inhalte speichern könnt) und der neue eReader „Tolino Shine“ ist der erste eReader der eine Anbindung an die TelekomCloud hat besitzt. Du denkst jetzt was bringt mir das? Tja der enorme Vorteil ist, dass so einer Cloudanbindung Dir jederzeit den Zugriff auf alle deine gekauften digitale eBooks und ePaper erlaubt egal wo du Dich gerade aufhälst.

Anzeige:

Du fragst Dich jetzt wie? Da brauch ich doch bestimmt ein SIM Karte oder ein UMTS Stick um auch unterwegs darauf zu zugreifen. Nein, du kannst ganz einfach den Gratis-Zugang der 11.000 Telekom HotSpots verwenden und es enstehen keinerlei Kosten. So benötigst du keinen Zusatzvertrag oder ähnliches.

Das gekaufte eBook, auch wenn es am heimischen PC gekauft, wird dann einfach mit der Telekomcloud synchronisiert und ist dann auch gleichzeitig auf dem „Tolino Shine“ verfügbar – genial oder?

„Hier geht’s zum neunen eReader Tolino Shine“.

Tolino Shine Erfahrungen

 

Unser erster Eindruck:

Es ist angenehmen anzusehen, schnörkellos und erinnert einwenig an Amazon’s Kindle und so prüfen wir gleich, ob er auch „der Neue“ vom Funktionsumfang und technischer Ausstattung mit diesem mithalten kann.

Der „Tolino Shine“ besitzt ein superschnelles Touch-Display mit 15,2 cm (6 Zoll) eInk Pearl HD Display mit integrierter Beleuchtung, Touchscreen, Auflösung: 1024 x 758 Pixel, 213 dpi.

Das gesamte Gewicht beträgt gerade mal 183 g und mit 175 x 116 x 9,7 mm liegt er auch richtig gut in der Hand.

Standardmäßig bieten die eingebauten 2 GB Gerätespeicher platzt für ca. 2000 eBooks und wem das noch nicht genug ist, der kann den Speicher noch mal um bis zu 32 GB erweitern.

Besonders erwähnenswert finde ich, dass die Akkulaufzeit ganze 7 Wochen beträgt und man auch bei einem längeren Reiseaufenthalt kein Ladegerät mitnehmen muss.

Fazit: Für einen Preis unter der magischen 100 Euro Marke bekommt ihr ein wirklich guten eReader, der sowohl von der Verarbeitung, als auch vom Funktionsumfang ganz klar als „Kaufempfehlung“ gewertet werden muss.

Alle andern Vorteile und technischen Details findet Ihr weiter unten.

Hier gibts noch ein Video:

„Hier geht’s zum neunen eReader Tolino Shine“

Hier noch mal alle Vorteile im Überblick:

  • Du kannst alle eBooks auf den tolino laden – ganz einfach, mit wenigen Schritten
  • Entspanntes Lesen wie auf Papier dank eInk HD Display.
  • Mit integrierter Beleuchtung auch im Dunkeln lesen.
  • eBooks auch unterwegs laden – mit dem Gratis-Zugang zu über 11.000 Telekom HotSpots.
  • Über das integrierte WLAN neue eBooks blitzschnell laden, auch ohne Computer.
  • Lesen, wie Du es willst – stelle die Schriftarten und Schriftgrößen ganz individuell ein
  • Kinderleichte Bedienung: Display-Helligkeit ändern, Lesezeichen setzen, Textsuche, alles geht mit Leichtigkeit
  • Üer den integrierten eBook-Shop in einem Angebot von 300.000 Titeln stöbern.
  • Bis zu 2000 eBooks immer dabei, dank2 GB großem Speicher.
  • Mit der TelekomCloud können Sie Ihre eBooks sichern und mit Ihren Endgeräten synchronisieren.
  • Kosten nur 99 Euro.

„Hier geht’s zum neunen eReader Tolino Shine“

Du suchst noch mehr gratis eBooks? Dann schau doch mal hier: Kostenlose eBooks

 

Über den Verfasser

Keine Kommentare

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.